Die Vertretung der Eltern in der Schule: Der Schulelternbeirat

Über uns:

Der Elternbeirat nimmt die Interessen der Schüler/innen und Eltern im Schulalltag war, und sieht einen besonderen Schwerpunkt in der Unterstützung und Förderung der Kommunikation aller am Schulleben Beteiligten. Uns ist es auch ein besondere Anliegen, dass alle Schülerrinnen und Schüler so gefordert und gefördert werden, dass sie den für sie bestmöglichen Abschluss erreichen.
Gleichwohl ist gute Schule nur möglich, wenn vor Ort ein gutes Lernumfeld geschaffen wird. Vorraussetzung hierfür ist die gelingende Kommunikation aller am Schulleben Beteiligten. Wir als Elternvertreter sehen unsere Verantwortung darin, die IGS Horhausen als Schulgemeinschaft zu stärken und ein lebendiges Miteinander zu unterstützen. Der Schulelternbeirat steht für alle Fragen, Wünsche und Anregungen der Elternschaft zur Verfügung und bietet Ihnen, liebe Eltern, seine Hilfe an.

 

Schulelternsprecher ist Michael Kranz, seine Vertreterin ist Tanja Hoffmann-Lehnert.

Herr Kranz ist erreichbar unter der Telefonnummer 0170-2981422.

Für das Schuljahr 2020/2021 wurden folgende Eltern in den Schulelternbeirat gewählt:

Scheyer, Marc-André
Holzapfel, Tanja
Kalt, Harald
Goebel, Vanessa
Lüß, Michael
Rillmann-Plag, Angelika
Lanio, Tatjana
Brochhausen, Kerstin
Runkel, Yvonne
Lerche-Pöter, Monika
Steffen, Claus
Noll, Claudia


Stellvertreter sind:

Jatzek, Julia
Becker, Anja
Titz, Manuel
Goebels, Sabrina
Zeller, Sandra
Wienand, Marc
Eichhorn, Corina
Dudziak, Oliver
Jung, Bianka
Hombach, Bettina
Paesch, Frank
Busley, Markus
Mellin, Karsten
Rischer-Broeske, Iris


E-Mail: seb[at]igs-horhausen.de