Termine der Klassenarbeiten 5 – 10
bis zu den Sommerferien

Stand 14.04.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

in Abstimmung mit den schulischen Gremien können wir euch und Ihnen genauere Informationen zur Durchführung der Klassenarbeiten im zweiten Halbjahr geben.

Wir gehen davon aus, dass die Schulen in Rheinland-Pfalz auch in den nächsten Wochen im Wechselunterricht bleiben werden. Sollte sich die Infektionslage im Kreis Altenkirchen wieder über eine Inzidenz von 200 entwickeln, werden wir Sie umgehend über Änderungen informieren!

  • Im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2020/2021 wird in jedem Hauptfach nur eine Klassenarbeit geschrieben!
  • Die von uns bereits veröffentlichtenTermine bleiben unverändert und sind für alle Klassen und Kurse verbindlich!
  • Die Klassenarbeiten werden unabhängig von den im Stundenplan ausge- wiesenen Unterrichtsstunden jeweils in der 1./2. Stunde (einstündige Klassenarbeit) oder in der 1.-3. Stunde (zweistündige Klassenarbeit) geschrieben.
 
  • Die Klassenarbeiten werden in den fest eingeteilten Gruppen A und B einer Klasse geschrieben, um die Zahl der Kontakte zu reduzieren und eine Kontaktnachverfolgung zu ermöglichen.
  • Die Hygieneregeln gelten auch für die Dauer der Klassenarbeiten; die Räume werden regelmäßig gelüftet. Bitte achtet auf angemessene Kleidung und bringt euch bei Bedarf eine wärmende Decke mit zur Schule.
  • Die Klassenarbeit wird in der Regel nicht durch die Fachlehrer*innen beaufsichtigt. Rückfragen sind also nicht möglich.
  • Die Klassen und Kurse werden im Vorfeld informiert, welche Hilfsmittel bei der Klassenarbeit verwendet werden dürfen. (Zirkel, Taschenrechner, Wörterbuch, ….)
  • Klassen-/Kursarbeiten werden auf jeden Fall am ausgewiesenen Termin geschrieben!

Aus organisatorischen Gründen (Raumkapazität, Personalbedarf) muss der Unterricht für jeweils zwei Jahrgangsstufen entfallen! Zur besseren Planbarkeit für alle Beteiligten hat eine Jahrgansstufe am Wochentag vor einer Klassenarbeit keinen Unterricht – Details entnehmen Sie bitte dem hier beigefügten Plan.

 

 

 

Ältere Artikel zu Themen rund um die IGS: